Intuition

Hier bin ich auf einen schönen kleinen Beitrag zur Intuition gestoßen, den ich spontan teilen möchte. Es kommen Wissenschaftler verschiedener Fachbereiche (Physiker, Psychologen) zu Wort sowie Geistliche und “Spirituelle”.

Was mich hierbei freut ist, dass zunehmend von westlichen Wissenschaftlern erkannt und eingestanden wird, dass eben diese Trennung in rationale, “vernünftige” Wissenschaft bzw. allgemein Rationalität einerseits und Spiritualität und Metaphysik andererseits nicht mehr angebracht, nicht mehr zeitgemäß ist.

Die Wissenschaft, die Menschheit, ist gerade dabei, den materialistischen Standpunkt der Aufklärung und des von der Industrialisierung geprägten, von sich selbst entfremdeten “Maschinenmenschen” zu verlassen.

“Wie konnte es überhaupt dazu kommen, dass wir die eine Seite unseres Menschseins, die Seite der Empfindungen, des Fühlens, der Intuition, so vernachlässigt haben zugunsten rationalen Denkens und kühler Berechnungen? .. Prof. Dr. Gerald Hüther: ‘Wir kommen aus diesem Maschinenzeitalter und in diesem Maschinenzeitalter war es nun mal so, dass, wenn man solche seelenlosen Maschinen bedienen soll, es nicht so sehr hilfreich ist, wenn man eigene Gefühle da mit einbringt; das heißt, wenn ich Maschinen bedienen muss, muss ich selber wie eine Maschine funktionieren’…”

Diese Mentalität hat immer noch Bestand. Beobachten wir uns doch immer wieder: Wann gehen wir durch unser Leben wie eine Maschine? Geführt von angeblichen “Alternativlosigkeiten”, vom Großhirn – und abgetrennt von den anderen Anteilen unseres Seins.

Instinkt – Intellekt – Intuition. Diese drei Ebenen (Der Instinkt oder Trieb wird in diesem Beitrag nicht thematisiert) gehören gleichberechtigt zu uns. Das Körperliche – das Logische – und das Irrationale, Unerklärliche: Diese Ebenen zu integrieren, achtsam und bewusst zu versuchen, sie in uns selbst unter einen gemeinsamen, “ganzheitlichen” Hut zu bekommen, trägt sicherlich zu unserer Gesundheit bei. Zu unserer persönlichen Gesundheit und zur Genesung und Gesundheit unserer Gesellschaft.

https://www.youtube.com/watch?v=YonN97XWLxM

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.